Am 2. Juli wanderten die zweiten Klassen nach Hörleinsödt zur Familie Ghali. Die Kinder duften sich selbst eine Pizza belegen und anschließend wurde gemeinsam gegessen. Danke an Familie Ghali für diese tolle Möglichkeit und die Gastfreundschaft. 

Laura, Johanna und Rosalie haben dieses Jahr sehr fleißig gelesen und die meisten Punkte aus der 2a Klasse in Antolin gesammelt. Gratulation!

Zu Fuß ging es am 24. Juni zu Familie Märzinger, wo wir den Vormittag am Bauernhof verbringen durften. Die vielen Tiere und Landmaschinen sowie das Spielen am Hof machte uns großen Spaß. Danke an Michael und seine Familie für dieses schöne Erlebnis. 

 Am 24. Juni sind wir von Haslach nach Auberg zur Familie Engleder gewandert. Die Kinder konnten somit unser Sachunterrichtsthema "Bauernhof" praktisch erleben. Wir haben viele Dinge über Tiere erfahren und durften sogar selbst Butter herstellen. Danke an Familie Engleder für den tollen Vormittag. 

Die Kinder der zweiten Klassen haben am Projekt "Kindersportmedaille des Landes OÖ" teilgenommen. In den fünf Trainingsbereichen      "Balance & Beweglichkeit - Mut, Spannung & Kraft - Ausdauer & Ballfertigkeit - Koordination - Schwimmen" wurde an den konditionellen und koordinativen Fertigkeiten der Kinder gearbeitet. Nach erfolgreicher Absolvierung bekamen die Kinder ihre verdiente Medaille.

 

Am Freitag besuchten wir die Klangfabrik in Haslach, wo der Drehorgelspieler Winfried Klein und Elfriede Wolf aus Bayern zu Gast waren. 

Den Kindern wurde auf spielerische Art und Weise erklärt, wie die „Sendung mit der Maus“-Melodie in eine Drehorgel hinein und wieder herauskommt. Anhang von Bildern und bei Livemusik konnten die Kinder erfahren, wie vielseitig und faszinierend das Instrument Drehorgel ist. 

Eindrücke vom Radworkshop

Am 7. April 2024 feierten die Erstkommunionkinder ihren Vorstellgottesdienst. 

Im Zuge des "österreichischen Vorlesetags" am 21. März besuchten die 2. Klassen die Kindergartenkinder in Haslach, um ihnen ein Bilderbuch vorzulesen.

Sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die Kindergartenkinder war es ein tolles Erlebnis.

Am 7. März feierten die 2. Klassen das Versöhnungsfest. 
Danke an die Tischmütter fürs Mitorganisieren. 

 

"Kinder jetzt ist Faschingszeit!" 

Am Faschingsdienstag durften die Kinder verkleidet in die Schule kommen. In den ersten zwei Unterrichtsstunden machten wir einen Lesespaziergang und lustige Würfelsätze zum Thema Fasching. Anschließend gab es von der Mittelschule tolle Stationen, die die Kinder durchführen konnten. Für viele Kinder war die Disco und der Bewegungsparcour im großen Turnsaal ein Highlight. 

 "Skispaß am Hansberg" 

 

Ein paar Eindrücke aus der Adventzeit! 

Täglich haben wir uns zur gemeinsamen Adventfeier im Kreis getroffen. Es wurde gesungen und ein gemeinsames Achtsamkeitsritual durchgeführt. Anna und Emma spielten uns sogar Stücke mit ihren Querflöten vor. Gegenseitig gestalteten sich die Kinder Zaubersterne, die nach und nach unsere Klasse erhellten. 

Es wurden Weihnachtskarten gebastelt, Texte geschrieben und zum Abschluss gemeinsam Waffeln gebacken. An den kalten Wintertagen tranken wir immer wieder Tee und nutzen den Schnee zum Bobfahren. 

Am 30.11.2023 hatten wir Besuch von der Zahngesundheitsexpertin. Durch Lieder, Geschichten und Bildmaterial wurde die Zahngesundheit erarbeitet und anschließen das richtige Zähneputzen gemeinsam geübt. 

 

Die Kinder der 2. Klassen beschäftigten sich in den Fächern Deutsch, Sachunterricht und Englisch 
mit dem Thema Obst. 
Obst ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Zu guter Letzt wurde ein Obstsalat zubereitet. 

 

Am 20. September wanderten wir bei schönem Wetter am Fuße des Tanzbodens entlang. Wir nutzten die Zeit im Wald, um für verschiedene Tiere ein Zuhause zu bauen. Die Kinder präsentierten in Kleingruppen ihre tollen Ergebnisse. Unsere Wanderung führte uns auch bei Sophie und Paul im Bärenholz vorbei. Dort wurde dann noch einmal gemeinsam gejausnet. Von dort ging es wieder zurück Richtung Haslach. Es war ein sehr gelungener Wandertag.