Der Kindergarten war bei uns:

Klangmuseum bei der Drehorgelbesichtigung: 

 

Österreichischer Vorlesetag am 21. März 2024 


Die Kinder der 3b Klasse haben sich ein Bilderbuch ausgesucht, es mehrmals geübt und sich Fragen zur Geschichte überlegt. Die Drittklasser haben den Kindern der 1. Klasse die Bücher dann vorgelesen und darüber gesprochen.

Anschließend durften uns die Kinder der 1a Klasse ihre Fortschritte beim Lesen zeigen. Es war schön zu sehen, welche Freude sich die Kinder gegenseitig gemacht haben.

Österreichischer Vorlesetag am 21. März 2024

Unter dem Motto „LESEN. Deine Superkraft“ bzw. „LESEN. Öffnet die Welt“ waren alle Schulen dazu eingeladen, an diesem Vorlesetag mitzumachen. So auch die Klassen der 1b und 4a an der VS Haslach.
Nach einer kurzen Buchvorstellungssequenz machten sich nun die Kinder ans Werk. Vorgelesen wurde „was das Zeug hielt“.
Jedes Kind aus der 4. Klasse bereitete sich ein spannendes Buch vor, dass sie den Taferlklasslern präsentierten. Auch die Erstklässler durften den größeren Schüler:innen ihr selbstgemachtes Mäuse-Geschichtenbuch vorlesen und zeigen, was sie in diesem bisherigen Schuljahr schon alles gelernt hatten.

Vorlesen ist spitze!

Hurra, der Osterhase war da!

Im Fasching ging es rund!

2. Skitag erfolgreich abgeschlossen.

Der erste Skitag wurde erfolgreich gemeistert! Es war zwar kalt, aber wir hatten einen großen Spaß auf der Piste. 😄

Der Nikolaus war da!

Es schneit! Es schneit!

Kommt alle aus dem Haus!

Die Welt, die Welt sieht wie gepudert aus.

Es schneit! Es schneit!

Das müsst ihr einfach sehn!

Kommt mit! Kommt mit!

Wir wollen rodeln gehn.

[Rolf Zuckowski]

Fürs Tragen der Warnwesten wurden die Schüler:innen der 1. Klasse vom Bürgermeister und Zivilschutzbeauftragten mit einem kleinen Geschenk überrascht. 

Am 7. November 2023 nahmen die Kinder der 1. Klassen am Projekt „beherzt“ teil.

Die Schüler:innen beteiligten sich aktiv und mit Begeisterung an den 4 Stationen: Entspannung, Ernährung, Yoga und Ausdauer.
Herzlichen Dank dem Vierer-Team des Gesundheitszentrums von Haslach für die sehr gute Organisation und Gestaltung.

Der Vormittag war für die Kinder äußerst lehrreich.

Eindrücke aus dem Schulalltag

Wir nützten das schöne Herbstwetter und besuchten den Spielplatz am Graben.

 

Ortsbäuerinnen waren zu Gast bei den Kindern der 1. Klassen 

Am 25. Oktober besuchten uns die Haslacher Bäuerinnen und brachten viele leckere Köstlichkeiten mit. Genau passend - anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober.  „Das ist aber lecker!“, meinten viele Schüler:innen und genossen die gesunde und frisch zubereitete Jause der fleißigen Damen. Neben Butter- und Honigbroten gab es frisches Obst, Gemüse, Nüsse und Kürbiskerne aus der heimischen Landwirtschaft.
Ein herzliches Dankeschön für die gesunde Jause! 

Verkehrserziehung: Der sichere Schulweg

Am 4. Oktober besuchte der Polizist Herr Gabriel die Kinder der 1. Klassen und besprach mit ihnen das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Er überreichte jedem Schulkind eine Warnweste und ein kleines Geschenk. Anschließend wurde das gelernte Wissen in die Praxis umgesetzt und fleißig geübt. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Gabriel! 

Hurra Wandertag!

Am 20. September 2023 wanderten die Kinder der ersten Klassen mit ihren Lehrerinnen den Naturerlebnisweg in Haslach.

Auf dem Weg probierten die Kinder das Waldtelefon aus, lauschten auf die Geräusche des Waldes, bestaunten den riesigen Waldameisenhaufen und bewunderten die Natur entlang der Steinernen Mühl. Die Jausenpause verbrachten wir bereits in der Sonne auf einer ruhigen Wiese. Zum Abschluss konnten sich die Kinder noch auf dem Spielplatz im Welset Pühret austoben.