Wir nützen das schöne Wetter und verbringen die Zeit in der frischen Luft. Der Schnee lädt ein zum Spielen, Toben, Burgen bauen und zur Schneeballschlacht ein.

Am Mittwoch, 16. November 2022 kam der ÖAMTC zu uns in die Schule und machte mit den Kindern der ersten Klasse das Projekt "Blick und Klick". Die Kinder wurden auf Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam gemacht. Es wurde das sichere Verhalten am Gehsteig, beim Überqueren der Fahrbahn, bei parkenden Fahrzeugen und an Kreuzungen kindgerecht veranschaulicht und geübt. 

 

Am Montag verbrachten wir die Zeichen- und Turnstunde im Welset Pühret. Die Kinder bekamen die Aufgabe, ein Mandala mit Naturmaterialien zu erstellen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. 

Die Kinder der ersten Klassen bekamen am 3.10. Besuch von der Polizei. 
Im Rahmen der Verkehrserziehung wurden die Kinder dabei auf das richtige Verhalten 
im Straßenverkehr aufmerksam gemacht. 
Gerade im Herbst und Winter wird der Schulweg häufig bei schlechter Sicht oder sogar im Dunkeln zurückgelegt. Daher ist es besonders wichtig, sich sichtbar für die anderen 
Straßenverkehrsteilnehmer zu machen. 
Deshalb bekamen die Kinder von der Polizei Warnwesten geschenkt. 

Am 21.9. fand für die Kinder der ersten Klassen der Wandertag statt. Trotz kalter Temperaturen blieben wir tapfer und erkundeten die Siedlungen von Haslach. Einige Kinder zeigten uns daher auch ihr Zuhause. Gejausnet und gespielt wurde dann noch auf dem Spielplatz.
 Wir hatten einen schönen Tag.